Tutanchamun 2010 - Urlaubsbilder von Werner & Birte

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Museum

Tutanchamun war ein altägyptischer König der 18. Dynastie, der etwa von 1332 bis 1323 v. Chr. regierte. Bekannt wurde er, als Howard Carter 1922 sein nahezu ungeplündertes Grab im Tal der Könige entdeckte. Das besondere an diesem Pharao war gar nicht mal, dass sein Sarkophag aus Gold war und eine goldene Totenmaske mit dem Abbild des Pharaos bei der Mumie lag, sondern dass diese Mumie einst als Kind von 9 Jahren Pharao Tutanchamun wurde. Vielleicht war er auch schon 10, oder sogar noch ein wenig jünger. Er wurde aber leider nie richtig erwachsen. Als er starb, war er wahrscheinlich erst 18 oder 19 Jahre alt.
Die Ausstellung in Hamburg 2010 gibt einen kleinen Einblick von dem Leben und dem Tod des Pharao`s.  

 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü